Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Anbieter

Dipl.-Kfm.
Christoph Seiter
Walserstrasse 15 a
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 96630
Fax +49 8322 966333

Berufshaftpflicht

Gothaer Versicherungen
Gothaer Allee 1
50969 Köln

Räumlicher Geltungsbereich der Vermögensschaden-Haftpflicht für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer:

Der Versicherungsschutz bezieht sich auf Haftpflichtansprüche

a) welche vor Gerichten in Deutschland, dem europäischen Ausland, der Mitgliedsstaaten der europäischen Union und der Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum
(EWR) sowie der Türkei und der Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollstreckungsurteils (§ 722 Zivilprozessordnung (ZPO));

b) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts von Deutschland, des europäischen Auslands, der Mitgliedsstaaten der europäischen Union und der Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie der Türkei und der Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.

c) Kein Versicherungsschutz besteht für Tätigkeiten die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden

Für Haftpflichtansprüche, die entstehen bei der geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen betreffend das Abgabenrecht vorstehend nicht genannter Staaten, sind vom Versicherungsschutz umfasst, wenn das Auftragsverhältnis zwischen Versicherungsnehmer und Auftraggeber nur deutschem Recht unterliegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt.

weitere Informationen

Impressum

Name und Anschrift:
Dipl.-Kfm. Christoph Seiter
Walserstraße 15a
87561 Oberstdorf

Tel. : 08322 - 96 63 0
Fax : 08322 - 96 63 33
E-Mail: cs@seiter-kanzlei.de

Sitz:
Oberstdorf

Umsatzsteueridentifikationsnr.:
DE165228697

Für die Tätigkeit als Steuerberater gilt:

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Steuerberaterkammer München

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Bayern) verliehen.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer München eingesehen werden. Diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Für die Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer gilt:

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Wirtschaftsprüferkammer

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Bayern) verliehen.

Der Berufstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
b) Wirtschaftsprüferordnungs-Änderungsgesetz (WPOÄG)
c) Berufssatzung WP/vBP (BS WP/vBP)
d) VO 1/2005
e) Prüfungsstandards und -hilfen des IDW
f) Satzung für Qualitätskontrolle
g) Siegelverordnung
h) Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de).

Online-Streitbeilegung

Pflichtinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013 (ODR-VO, Artikel 14, Absatz 1) des Europäischen Parlaments und Rats: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der auf dieser Website veröffentlichten Informationen. Für eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art, die sich aus der Nutzung des Informationsangebots ergeben, sind grundsätzlich keine Haftungsansprüche gegenüber den Herausgebern geltend zu machen. Die Herausgeber behalten sich vor, die Website als Ganzes, oder teilweise ohne vorherige Ankündigung zu verändern oder die Veröffentlichung ganz einzustellen.